Lesecafé
 

Soll der Beitrag wirklich gelöscht werden?
Soll der Beitrag wirklich versteckt werden?
Der Text ist zu kurz!
Die Überschrift ist zu kurz!
Sportecho
+++ Sportzeitung für Deutschland +++

Neuen Beitrag verfassen
Neuer Vertrag für Heinzi
Wegberg-Beeck steht im unteren Teil der Tabelle,das heißt sie sind Vorletzter und sie werden auch zu Hundert Prozent absteigen.Doch der Vorstand steht auch zu Hundert Prozent hinter ihrem Manager Heinzi.Deshalb haben sie ihm auch einen neuen 2 Jahresvertrag angeboten und Heinzi hat angenommen.

Heinzi: Es ist mein Herzensverein und wenn wir absteigen werden, dann stehe ich auch zu meiner Mannschaft. Mein Vorstand und meine Jungs stehen voll hinter mir und ich bin erfreut darüber. Das einzigste Problem was ich leider mit verursacht habe , ist das die Gehälte unser Erspartes auffressen. Ich war wirklich der Meinung, das ich gut eingekauft habe für die 3.Liga. Doch da habe ich mich leider getäuscht.Nun müssen wir einfach alles geben und versuchen aus dieser miesen Lage das Beste draus zu machen.

Denn unser Motto ist immer noch: Auf gehts Wegebrg-Beeck,kämpfen und siegen.


Neues Stadion für Chemnitzer FC
Nach einem Jahr Bauzeit ist die neue Chemnitzer FC-Arena mit einer Kapazität von 18.000 Plätzen nun fertig gestellt worden. Die Kosten für das Stadion, dessen Bau wegen Anwohnerprotesten eine Weile geruht hatte, belaufen sich auf 34.999.936 Credits. Das alte Chemnitzer FC-Stadion wird zukünftig dem Freizeit- und Breitensport zur Verfügung stehen.
Rainer Eisenschuh
21.05 23:56

FC Gärtringen zieht die Spendierhose an
Böse Zungen behaupten, der neue Spieler von FC Gärtringen passt nicht zu seinem neuen Team. Zu ungenau sollen seine Flanken sein, zu lasch geht er im Training vor, zu wenig Einsatz zeigt er in Zweikämpfen. Doch der FC Gärtringen-Teammanager ist davon überzeugt, den Neuzugang Gabriel Niculescu in das Team integrieren zu können.

"Gabriel Niculescu bekommt bei uns täglich so viel Geld wie die versammelten Journalisten hier im Raum in einem Monat - und zwar alle zusammen. Es ist mehr als selbstverständlich, dass Gabriel Niculescu dafür seine Leistung bringen muss - auch wenn er meint, es gehe nicht mehr!" - so der Teammander seines neuen Arbeitgebers.

Die Verpflichtung von Gabriel Niculescu hat sich FC Gärtringen was kosten lassen: 20.000.000 Credits flossen zu seinem alten Team Yeading United. Ob es wirklich ein gewinnbringendes Geschäft war wird man sehen.
Rainer Eisenschuh
19.05 14:19

Heisser Tanz in 3.Liga im Abstiegskampf!
Letzter Spieltag in 3. Liga.

Heißer Tanz im Abstiegskampf Falke Fellbach oder BSG Leipzig wer von beiden darf nächste Saison weiter in der 3.Liga spielen ?
Falke Fellbach muss nach Leverkusen Reisen und kann mit einen 1.Punkt den Klassenerhalt klarmachen,Sollte BSG Leipzig ihr Auswärtsspiel gegen SV Lübeck nicht gewinnen können.

Falke Fellbach darf weiter 3.Liga spielen wenn sie .... Remis/Sieg spielen und BSG Leipzig verliert
Falke Fellbach darf weiter 3.Liga spielen wenn sie .... Gewinnen und auch BSG Leipzig ihr Spiel gewinnt dann hätte Falke Fellbach (36P) und BSG Leipzig(33P)

Bsg darf weiter 3.Liga spielen wenn sie.... Gewinnen und Falke Fellbach verliert.

Diese Verein haben es Gestern geschafft die Klasse zuhalten: Chemie Schwarzheide,Eintracht Berlin.

Absteiger aus der 3.Liga:
Gelsenkirchen 04
SG Blaubach
SV Lübeck

Hier nochmal die Tabelle:

13
Chemie Schwarzheide (N)
33 34 613,00 43 : 69 -26 8 10 15
14
Falke Fellbach
33 32 581,00 58 : 78 -20 8 8 17
15
BSG Leipzig (N)
33 30 615,00 41 : 70 -29 8 6 19
16
Gelsenkirchen 04
33 25 624,00 33 : 56 -23 5 10 18
17
SG Blaubach (N)
33 20 608,00 43 : 76 -33 3 11 19
18
SV Lübeck
33 1

Dominic Bley | BSG Leipzig
15.05 11:37

Abstiegskampf Teil 2
Der Kampf um den Klassenerhalt geht weiter...
6punkte sind noch zu vergeben,VfB Fallersleben(41P),Leverkusen(36P) halten die Klasse.
Sichere Absteiger sind bis jetzt SG Blaubach(20P) und Sv Lübeck(15P)
Gelsenkirchen 04 kann den 14 Platz noch erreichen muss aber hoffen das Falke Fellbach und BSG Leipzig ihre beiden Spiele verlieren muss, Und Gelsenkirchen 04 muss beide Spiele gewinnen.(Tendenz 20%)
Falke Fellbach hat 29Punkte und damit bessere Chancen als Gelsenkirchen 04.
Falke Fellbach spielt heute gegen Chemie Schwarzheide (34) die heute ein Matchball haben den Klassenerhalt Perfekt zumachen. Tendenz steht für beide teams bei 50% das sie das Spiel für sich entscheiden können.
Auch BSG Leipzig braucht jeden Punkt um drin zubleiben am besten 2x3 Punkte und sicher drin zubleiben. Die Chance gibt aber es sieht nicht Rosig aus für die Leipziger. Heute muss BSG Leipzig zu Hause gegen Westwacht Aachen ran (Tendenz das Leipzig das spiel gewinnt steht bei 40%).
Auch die Eintracht aus Berlin braucht noch einen Punkt um die Klasse zuhalten. Heute Muss Eintracht Berin Auswärts gegen Sievershäger SV ran die grade auf den 1Platz stehen mit 79P
Sv Rohrbach der 2t platzierte hat 75P) Uns Tendenz steht bei 20% das Eintracht das Spiel für sich entscheiden kann da Sievershäger SV aes reinwerfen wird um Meister in der 3Liga zu werden.

Tabelle aus dem unterem Drittel.
12
Eintracht Berlin
32 35 641,00 60 : 61 -1 9 8 15
13
Chemie Schwarzheide (N)
32 34 613,00 41 : 66 -25 8 10 14
14
BSG Leipzig (N)
32 30 615,00 41 : 67 -26 8 6 18
15
Falke Fellbach
32 29 579,00 55 : 76 -21 7 8 17
16
Gelsenkirchen 04
32 24 624,00 32 : 55 -23 5 9 18
17
SG Blaubach (N)
32 20 609,00 42 : 74 -32 3 11 18
18
SV Lübeck
32 15 543,00 14 : 73 -59 4 3 25

Dominic Bley | BSG Leipzig
14.05 17:07

SVG Aurich schlägt auf dem Transfermarkt zu
Schon seit einigen Tagen gab es Gerüchte, dass SVG Aurich an einem neuen Spieler interessiert ist. Einige gut informierte Quellen kannten sogar den Namen des Wunschkandidaten. Letzte Nacht kam dann endlich die Bestätigung über das vollzogene Transfer.

Der Name des geheimnisumwoben Fussballprofis ist Sigmund Pederson. Er stand noch bis gestern im Dienste von Dalkurd FF und soll noch heute an seine neue Wirkungsstätte kommen.

Über die Transfersumme wurde zwar Stillschweigen vereinbart. Doch unsere Zeitung kann über eine Ablösezahlung in Höhe von 16.235.200 Credits berichten.

Sigmund Pederson selbst erklärte kurz zum Transfer: "Da die sportlichen Vorraussetzungen bei SVG Aurich sehr gut sind, habe ich mich dazu entschlossen, zu SVG Aurich zu wechseln." Das üppige Handgeld und ein um einiges aufgebessertes Gehalt sollten bei seiner Entscheidung, zu SVG Aurich zu gehen angeblich keine Rolle gespielt haben. Na wer's glaubt...
Rainer Eisenschuh
23.05 21:30

Saisonabschlussinterview mit Herrn Horstmann
- "Mit über 80 Toren stellen sie nicht nur den Torschützkönig, sondern 3 der besten 10 Schützen der Liga gehören ihrem Team an.... dennoch hat es zum Aufstieg nicht gereicht, woran lag es?"

-Horstmann: "Wir haben sicher mit den attraktivsten Fussball der Regionalliga A geboten. Dennoch haben wir unser Saisonziel Wiederaufstieg klar verfehlt. Hinten haben wir einfach zu viele Gegentreffer kassiert und gerade die wichtigen Spiele gegen die Top Teams verloren."

- " Und nächste Saison?"

- " Wird es hoffentlich wieder um den Aufstieg gehen. Wir haben unser Team weitestgehend zusammengehalten. Vielleicht kommt noch der eine oder andere Spieler dazu. Wir wissen jetzt besser wie es läuft und brauchen hoffentlich diese Saison keine Eingewöhungsphase. Die Abwehr die letzte Saison aus Jugendspielern und Neuverpflichtungen neu zusammengestellt wurde, kennt sich jetzt und konnte Leistungstechnisch ordentlich zulegen. Darauf werden wir aufbauen."


Wegberg-Beeck im 2.Anlauf wieder in der 3.Liga
Wegberg-Beeck und der Manager Heinzi haben es geschafft,sie sind im 2.Anlauf wieder in der 3.Liga angekommen.Sie waren ja schonmal hier,doch sind dann leider gescheitert.Nun wollen sie aber Entgültig in der 3.Liga durchstarten,ob es klappt weiß aber noch keiner.Damals war man der Meinung,das es eigendlich klappen muss drin zu bleiben,doch leider ging es in die Hose.Nun aber hat Manager Heinzi hoffendlich für den richtigen Kader eingekauft.
Es kommen:
Javier Herrero 25 J.(TO), Gheorge Radoi 25 J.(RV), Pablo Aznar 25 J.(LM), Vinzent Valente 25 J.(ZM), Sergej Mylnikow 26 J.(LS), Petr Kerbr 25 J.(RS) und Miroslav Kroka 25 J.(MS).

Sie heißen wir Herzlich Willkommen in unserem Team.

Leider gehen:
Benjamin Seiler(RV), Rikaard Holmquist(TO), Viktor Morte(ZM),Dirk Ostrander(ZM), Lionel Aquas(LS) und Wather Böhme(MS).

Ihnen wünschen wir alles Gute auf ihrem weiteren Weg.

Nun heißt es sich in der 3.Liga zu behaupten und zumindest den Klassenerhalt zu erreichen.Der Vorstand wird in kürze auch den Vertrag mit Heinzi verlängern,weil sie an ihm glauben.


ROT WEISS ESSEN
Der RWE ist wieder zurück in Liga 3 !!

Nach einer überragenden Saison ,konnten die Rot Weissen aus Essen,schon frühzeitig den aufstieg in die 3te Liga planen.

Nur der Kampf um die Meisterschaft in der Regio C,hielten die Mönchengladbacher ,lange Zeit offen ,und spielten ebenso eine bärenstarke Saison.
Bis sie das Rückspiel gegen RWE knapp verloren,da war dann der Weg frei und die Meisterschaft in der Regio C ;entschieden.

RWE spielt morgen noch im Ligapokal Finale ,und kann somit noch,bei einem Sieg morgen, das Double feiern ...!!
Erstaunlich ist auch der Verlauf dieser Saison bei den Rot Weissen...,
1 Niederlage ,in der Hinrunde...,am 20.4 ,seitdem ungeschlagen..!!
bislang 114 Tore..!!
( die meisten von der Landesliga bis zur Bundesliga )

Sportecho befragte dazu kurz den Teammanager Huub Stevens:
zum bisherigen Verlauf der Saison ,und was er für die kommende Saison plant in der 3 Liga.

Stevens:
was soll ich sagen ..,?
meine Jungs haben eine phantastische Saison gespielt,es haben sich alle enorm weiterentwickelt ,und ich gehe davon aus ,das wir nun sehr gute Chancen haben uns in der 3 Liga zu halten.
Ich persöhnlich freue mich auch sehr darüber das nach sehr langer Verletzung in der Hinrunde ,seit ein paar Tagen , Peter Povlsen, wieder voll da ist.

Noch ist die Saison ja auch nicht zu Ende ,und in den letzten Spielen ,werden wir ganz normal,weiterhin versuchen unseren Fans guten Fußball zu bieten,mit hoffentlich vielen Toren.
Und dann wenn es klappt das Double feiern in Essen..!!

Sportecho:
Was sind denn ihre weiteren Pläne mit dem RWE ?

Stevens:
langsam ..,langsam...,
es wird so weitergemacht wie bisher, denke es wurde hier in der Vergangenheit nicht allzuviel falsch gemacht,und wir sind auf dem richtigen Weg,das man von uns aus Essen in Sachen Fussball noch hören wird..!! ;-)

Sportecho,wünscht den Rot Weissen aus Essen ,für das morgige Finale viel Glück, und alles gute in der 3ten Liga.


Nachtrag aus der 3.Liga Der Abstiegskampf geht weiter.
Hallo der 29.Spieltag ist vorbei und es gab einge Überraschungen im Abstiegskampf der 3.Liga. Hier die Ergebnisse von den Teams aus den Unterem Drittel.
SG Blaubach SV Rohrbach 2:2 (1:2)
Bad Kleinen Eintracht Berlin 5:4 (1:1)
Falke Fellbach Westwacht Aachen 0:2 (0:1)
BSG Leipzig Gelsenkirchen 04 0:1 (0:0)
Leverkusen Quelle Fürth 1:1 (0:1)
Chemie Schwarzheide SV Lübeck 0:0 (0:0)
Gräfendorfer SV VfB Fallersleben 4:1 (2:1)

Größte Gewinner des Spieltags sind die Teams Gelsenkirchen 04, SG Blaubach

SG Blaubach konnte bei SV Rohrbach ein 2:2 rausholen und hat da mitgezeigt das sie noch nicht aufgeben haben und weiterkämpfen aber aus langer sicht muss Blaubach in dieser Spielzeit noch den ein oder anderen 3er rausholen wenn sie es packen wollen und den Klassenerhalt sichern wollen.
Auch Gelsenkirchen 04 hat die 3Punkte mit nach Hause genommen und ist weiter im Rennen.

Chemie Schwarzheide muss sich mit einem 0:0 zufrieden geben.
VfB Fallerleben konnte keinen nächsten Schritt machen in um die 40 Punkte so schnell wie möglich ding fest zumachen. Haben aber noch alle Chancen.
Leverkusen konnte einen Punktegwinn verzeichen.
Eintracht Berlin verlor knapp mit 5:4 und bleibt damit auf Rang 12 und kommt nicht so recht von der Stelle.
Falke Fellbach verlor klanglos bei Westwacht Aachen .
BSG Leipzig war der Größte Verlierer an diesen Spieltag bleibt aber dank des Sieges von Aachen weiter auf Platz 14.

Hier die Aktuelle Tabelle aus dem Unterem Drittel
10.Vfb Fallersleben 34P
11. Leverkusen 33P
12.Eintracht Berlin 31 P
13.Chemie Schwarzheide 30P
14.BSG Leipzig 27P
15. Falke Fellbach 26P
16.Gelsenkirchen 04 23P
17.Sg Blaubach 19P
18.SV Lübeck15P

Dominic Bley | BSG Leipzig
10.05 22:19

Seite 1

Login
Emailadresse
Passwort
Sprücheklopfer
Ich halte nix von Sex vor dem Spiel, besonders weil ich mir das Zimmer mit Salou teile.
Jan-Aage Fjörtoft
NETZWERK
Football Manager
Manager de fútbol
Calcio manager
Football Manager
LINKS
Kostenlos registrieren
Online-Hilfe
Freie Teams
Spieltag & Tabelle
Plattform-News
COMMUNITY
Zeitung
Stammtisch
Chat
ÜBER UNS
Impressum
Kontakt
AGB
Managerspiel Onlinemanager