Lesecafé
 

Soll der Beitrag wirklich gelöscht werden?
Soll der Beitrag wirklich versteckt werden?
Der Text ist zu kurz!
Die Überschrift ist zu kurz!
Football Today
+++ Sportzeitung für England +++

Neuen Beitrag verfassen
Überraschung Team in Liga 2
Oxford etabliert sich in obere Hälfte der 2.Liga.Das Team von Yildiray Bastürk sorgt efür große Überraschung. Das Team wurde stark als Abstieg Kandidat gesehen. Aber nach 15 Spieltag ist Oxford auf Platz 4. Bastürk in ein Interview diese Saison werden wir stark das Team ändern damit wir Finanziell mithalten können. Es werden viele Spieler gehen nächste Saison ist dann unsere Ziel klar der Aufstieg in Premiere Lig.


Trainer Bastürk kritisiert Zuschauer Pfiffe
Nach dem 27.Spieltag steht fest Oxford steigt in die dritte Liga. Mehrere Zuschauer Pfiffen gegen die eigene Mannschaft aus und verlangen den Rücktritt von Bastürk. Nach dem Spiel wollte sich erst Bastürk nicht äußern. Dann entschied er sich doch vor Kamera zu gehen)))
Er konterte gegen die Zuschauer scharf. Am späteren Abend versammelte sich der Vorstand von Oxford. Ob die mit Bastürk weiter machen ist eine Frage der Zeit))))


Zweit Ligist Oxford holt den ersten dreier
Oxford holt den ersten Sieg am 17. Spieltag))) Der erfahrene Trainer jubelt nach dem ersten Saison Sieg. Wir sind auf einen sehr guten Weg. Wir werden in Rückrunde alles versuchen um den klassenerhalt zu schaffen.


Zweit Ligist Oxford holt Erfahrenen Trainer.
Neue Trainer bei Schlusslicht Oxford United.
Yildiray Bastürk, ich freue mich hier zu sein. Wir werden versuchen die Klasse zu halten.Nächste Saison werden wir um Aufstieg spielen. Unsere Ziele sind groß wir wollen mal um die Meisterschaft spielen.Sonst wäre ich nicht hier sagte der erfahrene Trainer)))


Der 53.032.800-Credits Junge
Eine gut informierte Netz-Zeitung berichtete gestern auf ihrer Seite, dass der Transfer des Spielers Finlay Hensley von Bristol Pirates zu Barrow AFC unmittelbar bevorstehen würde. Inzwischen sieht es eher so aus, dass der Fussballer ganz sicher seine Zelte bei Barrow AFC aufschlagen wird.

Die Teammanager der beiden Teams sollen sich bei einem Treffen auf eine Transfersumme von 53.032.800 Credits verständigt haben.

Für Finlay Hensley gibt es im Bristol Pirates-Trikot keine Zukunft mehr. Der Spieler fiel in Ungnade, da er in der letzten Saison mehr durch Eskapaden neben, als durch gelungene Aktionen auf dem Platz Schlagzeilen machte. Beim Bristol Pirates-Teammanager hat der Ballzauberer keine guten Karten: "Ich habe nicht das Gefühl, dass er wieder der Spieler werden will, der er einst war".

Finlay Hensley erntet ob seines Übergewichts derzeit ziemlich viel Hohn und Spott in den Medien, wird als Dickerchen bezeichnet. Bristol Pirates äußerte gestern jedoch großes Interesse, den 22-Jährigen ehrenvoll zu verabschieden. Zu groß seien seine Verdienste um die Erfolge des Klubs in der jüngeren Vereinsgeschichte.
Rainer Eisenschuh
07.10 15:03

Vertragsverlängerung bei den Rangers!
Cliff verlängert weitere 2 Saisons bei den Rangers. Das verkündete der Club am gestrigen Nachmittag. Der Vertrag zählt sowohl für die erste, als auch für die zweite Liga. Man wollte mit der Verlängerung Zeichen setzen beim akut abstiegsgefährdetem Club. Die Rangers befinden sich mit 18 Zählern aktuell auf Rang 17 und sind 2 Punkte hinter dem rettenden 15. Platz. "Wir müssen gegen direkte Kontrahenten punkten und gegen die Spitzenteams das erkämpfte Selbstvertrauen mitnehmen" so Cliff. Für die Rangers ist es erst die vierte 1. Ligasaison in der Vereinsgeschichte und es ist ihnen noch nie gelungen die Klasse in der 1. Liga zu halten.


Barrow AFC investiert in einen neuen Spieler
Eine gut informierte Netz-Zeitung berichtete gestern auf ihrer Seite, dass der Transfer des Spielers Max Engelhardt von Greve Fodbold zu Barrow AFC unmittelbar bevorstehen würde. Inzwischen sieht es eher so aus, dass der Fussballer ganz sicher seine Zelte bei Barrow AFC aufschlagen wird.

Die Teammanager der beiden Teams sollen sich bei einem Treffen auf eine Transfersumme von 19.798.700 Credits verständigt haben.

Für Max Engelhardt gibt es im Greve Fodbold -Trikot keine Zukunft mehr. Der Spieler fiel in Ungnade, da er in der letzten Saison mehr durch Eskapaden neben, als durch gelungene Aktionen auf dem Platz Schlagzeilen machte. Beim Greve Fodbold -Teammanager hat der Ballzauberer keine guten Karten: "Ich habe nicht das Gefühl, dass er wieder der Spieler werden will, der er einst war".

Max Engelhardt erntet ob seines Übergewichts derzeit ziemlich viel Hohn und Spott in den Medien, wird als Dickerchen bezeichnet. Greve Fodbold äußerte gestern jedoch großes Interesse, den 29-Jährigen ehrenvoll zu verabschieden. Zu groß seien seine Verdienste um die Erfolge des Klubs in der jüngeren Vereinsgeschichte.
Rainer Eisenschuh
03.04 22:14

Neues Stadion für Norwich Canaries
Nach einem Jahr Bauzeit ist die neue Norwich Canaries-Arena mit einer Kapazität von 15.000 Plätzen nun fertig gestellt worden. Die Kosten für das Stadion, dessen Bau wegen Anwohnerprotesten eine Weile geruht hatte, belaufen sich auf 63.627.080 Credits. Das alte Norwich Canaries-Stadion wird zukünftig dem Freizeit- und Breitensport zur Verfügung stehen.
Rainer Eisenschuh
06.08 06:12

Neues Stadion für Margate Reds
Nach einem Jahr Bauzeit ist die neue Margate Reds-Arena mit einer Kapazität von 27.000 Plätzen nun fertig gestellt worden. Die Kosten für das Stadion, dessen Bau wegen Anwohnerprotesten eine Weile geruht hatte, belaufen sich auf 49.999.904 Credits. Das alte Margate Reds-Stadion wird zukünftig dem Freizeit- und Breitensport zur Verfügung stehen.
Rainer Eisenschuh
28.07 23:11

Mika Ylönen kommt für 31.188.500 Credits
Eine gut informierte Netz-Zeitung berichtete gestern auf ihrer Seite, dass der Transfer des Spielers Mika Ylönen von Los Blancos Loja zu Barrow AFC unmittelbar bevorstehen würde. Inzwischen sieht es eher so aus, dass der Fussballer ganz sicher seine Zelte bei Barrow AFC aufschlagen wird.

Die Teammanager der beiden Teams sollen sich bei einem Treffen auf eine Transfersumme von 31.188.500 Credits verständigt haben.

Für Mika Ylönen gibt es im Los Blancos Loja-Trikot keine Zukunft mehr. Der Spieler fiel in Ungnade, da er in der letzten Saison mehr durch Eskapaden neben, als durch gelungene Aktionen auf dem Platz Schlagzeilen machte. Beim Los Blancos Loja-Teammanager hat der Ballzauberer keine guten Karten: "Ich habe nicht das Gefühl, dass er wieder der Spieler werden will, der er einst war".

Mika Ylönen erntet ob seines Übergewichts derzeit ziemlich viel Hohn und Spott in den Medien, wird als Dickerchen bezeichnet. Los Blancos Loja äußerte gestern jedoch großes Interesse, den 28-Jährigen ehrenvoll zu verabschieden. Zu groß seien seine Verdienste um die Erfolge des Klubs in der jüngeren Vereinsgeschichte.
Rainer Eisenschuh
21.06 03:22

Seite 1

Login
Emailadresse
Passwort
Sprücheklopfer
Ich laufe in einer Stunde so viel wie andere Arbeitnehmer in acht.
Mario Basler
NETZWERK
Football Manager
Manager de fútbol
Calcio manager
Football Manager
LINKS
Kostenlos registrieren
Online-Hilfe
Freie Teams
Spieltag & Tabelle
Plattform-News
COMMUNITY
Zeitung
Stammtisch
Chat
ÜBER UNS
Impressum
Kontakt
AGB
Managerspiel Onlinemanager