Lesecafé
Voetbal International
Lesecafé
 

Soll der Beitrag wirklich gelöscht werden?
Soll der Beitrag wirklich versteckt werden?
Der Text ist zu kurz!
Die Überschrift ist zu kurz!
Voetbal International
+++ Sportzeitung für Niederlande +++

Neuen Beitrag verfassen
Pressemitteilung aus Genemuiden: Sensations-Comeback
Der SC Genemuiden verkündet in einer Pressemitteilung das Comeback des verlorenen Sohnes und einstigen Erfolgsmanager Sven Döring.
Nachdem er sich vor Jahren zurückzog beginnt er mit sofortiger Wirkung seine Arbeit beim ehemaligen europäischen Spitzenclub.

"Wir sind überglücklich einen Mann seiner Klasse für uns gewinnen zu können und wollen mit ihm die einstigen Erfolge wiederholen. " Laut Präsidium ist eine völlige Neuausrichtung des Vereins geplant.

Sven Döring | SC Genemuiden
27.11 10:26

Champions League Sieger auf den Weg in die Drittklassigkeit
Wer in diesen Tagen die Tabelle der 2. Liga studiert, reibt sich verwundert die Augen. Auf Platz 16 ,und damit auf einem Abstiegsplatz, steht ein Traditionsteam mit ganz großen Erfolgen.
12 mal Meister
6 mal Vizemeister in den Niederlanden
9 mal Pokalsieger
1 mal Europaleaguesieger
2 mal Championsleaguesieger

Die Rede ist von NEK Breda. Hier fehlt in den letzten Jahren die Konstanz.In den letzten 15 Saisons 5 Manager , aber davon die halbe Zeit ohne Manager. Aktuell wartet Breda seit 3 Saisons auf einen neuen Kandidaten für dieses Amt.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
06.07 09:27

AZ Arnheim im Liga - Pokal Finale
Im Rückspiel des Halbfinales zwischen AZ Arnheim und ONS Sneek sahen die Zuschauer ein einseitiges Spiel. Arnheim überließ Sneek weitesgehend Ball und Feld , gewann aber die Zweikämpfe und machte in der ersten Halbzeit bereits alles klar. 2 : 0 zur Halbzeit.
Insgesamt 23 : 8 Torschüsse dokumentieren die Überlegenheit.
Alles in allem fand Arnheim im Gegensatz zum Hinspiel diesmal die richtigen Lösungen, um die Abwehrspezialisten aus Sneek in die Knie zu zwingen.
Im Finale gegen Capelle ist Arnheim nun der Favorit.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
19.06 11:37

Sneek erstrahlt in neuem Glanz
Angesichts der guten Ausgangssituation in die erste Liga aufsteigen zu können, hat ONS Sneek gestern eine neue Flutlichtanlage mit 1.200 Lux in Auftrag gegeben. Der europäische Fussballverband UEFA hat für seine
verschiedenen Wettbewerbe unterschiedliche Beleuchtungsanforderungen heraus gegeben.
In Richtung einer festen Kamera werden bei der Europameisterschaft und Champions League 1.400 Lux erwartet.
Europaleague-Teilnehmer benötigen 1.200 Lux.
Die neue Anlage wird , wie es heute üblich ist, unter dem Stadiondach befestigt, die alten Flutlichmasten, im Volksmund Giraffen genannt, werden abgerissen. Dies ist möglich , nachdem zur Winterpause auch die Überdachung der Südtribüne fertig wurde. Damit wird die zweite Baustufe der Stadionsanierung umgesetzt.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
12.06 18:47

Auslosung Liga Pokal
Im Halbfinale des Pokals 2. Liga kommt es zu einem Knaller.
Der Erste gegen den Zweiten , Arnheim gegen Sneek.
Eigentlich ist es das von allen gewünschte Finale.
Im zweiten Halbfinale treffen Enschede und Capelle aufeinander.
Der Zehnte gegen den Vierten.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
11.06 10:27

Klassenerhalt gesichert beim SC Haarlem
Der SC Haarlem konnte sich durch die letzten guten Spiele den Klassenerhalt sichern.
Mit einem Tag Abstand zum letzten Spieltag meinte Schmidt:“Wir haben zwar nocheinnal vom diesjährigen Pokalsieger AGOOV Apeldoorn richtig hinter die Ohren bekommen aber das rückt erstmal in den Hintergrund. Fakt ist wir haben den Klassenerhalt gesichert und wollen in der neuen Saison nicht nocheinmal so einen Kampf.“

Der SC Haarlem muss in der neuen Saison auf Lauritz Barhydt, Dirck van Vleck, Billy Chevallier, Fernando Menendo und Evan Hunt verzichten.
Der Verein verkündete das man die Verträge der 5 Spieler nicht verlängert und sie den Verein verlassen.
“Am ende ärgert es uns die verträge mit Lauritz und Dirck nicht verlängert zu haben. Es ging aber nicht anders.Wir wünschen allen 5 Spielern viel glück in der Zukunft.“ So Martin Schmidt.

Gleichzeitig verkündete er das in der neuen Saison weitere Abgänge folgen werden.
Inwiefern ist noch nicht bekannt.

Bekannt gegeben wurde allerdings auch das Martin Schmidt seinen laufenden Vertrag bis zum 21.08.16 verlängert hat und er weiter versuchen wird dem Team auf eine erfolgreiche Strecke zu kommen.

Martin Schmidt | SC Haarlem
16.05 23:48

Bootstrip nach Heerenveen
Um den Klassenerhalt gebührend zu feiern ,haben sich die Fans von
ONS Sneek etwas besonderes einfallen lassen.
Die Fanvereinigung hat dazu aufgerufen mit den eigenen Booten in die Nachbarstadt Heerenveen zu fahren, zum letzten Spiel der Saison.
Die Verantwortlichen in Heerenveen sehen das gar nicht gerne , aufgrund der organisatorischen Probleme. Zum Einen gibt es nicht genug
Liegeplätze und zum Anderen würden beim Schleusen der Kanäle die kreuzenden Straßen blockiert.
Der FC Heerenveen hat darauf aufmerksam gemacht , dass sein Gästekontingent auf 9.000 Karten beschränkt ist.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
28.07 16:48

Rückkehr nach Eindhoven
Heute Abend ist ONS Sneek zu Gast beim PVC.
Damit kehrt Klaas van Melk zurück an seine alte Wirkungsstätte.
In den 3 Jahren in Eindhoven hatte er den PVC in die erste Liga gebracht, hatte aber auch dauerhaft ein angespanntes Verhältnis zum Vorstand, welches letztendlich zur Trennung führte.
Bei den Fans war er sehr beliebt. Diese standen immer hinter ihm und haben ihn unterstützt. Umso mehr haben sie ihm den Abgang übel genommen. Deshalb darf man gespannt darauf sein, wie er heute im Stadion empfangen wird. Auf einen Besuch in der Stammkneipe des Fanprojektes , in der er früher regelmäßig einkehrte , möchte er verzichten, wie er bereits angekündigt hat. Er wolle deeskalieren.
Wenn er dort noch erwünscht wäre, hätte er sicher schon eine Einladung erhalten, so seine Stellungnahme gegenüber VI.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
02.07 11:09

Heißer Tanz im Halbfinale
Im Hinspiel des Halbfinals Ligapokal 2. Liga setzte die Heimmannschaft
ONS Sneek auf die starke Defensivabteilung. Die beste Abwehr der Liga sollte den besten Sturm ausbremsen.
Nach 7 Minuten Abtasten legte AZ Arnheim los und drückte Sneek tief in die eigene Hälfte.
Hatte Sneek im 4-2-3-1 begonnen, war es schnell ein 4-5-1 geworden. AZ Arnheim brannte ein wahres Feuerwerk ab, dennoch stand es zur Halbzeit noch 0-0 und überraschend 8-6 Torschüsse für Arnheim. Auch beim Ballbesitz gab es eine überraschende Statistik, 52 % für Sneek !
In der 2. Halbzeit spielte Sneek dann teilweise den klassischen Catenaccio, stellte die Angriffsbemühungen fast vollständig ein und verlegte sich auf Konter im eigenem Stadion, ließ Arnheim sich austoben. Ein gefährliches Spiel, das jedoch aufging.
Ab der 75. Minute ließen bei AZ Arnheim die Kräfte nach.
Van Melk wechselte 2 frische Stürmer ein und bließ zur totalen Offensive im 4-4-2. Es spielte nur noch Sneek. Chancen im Minutentakt. Beinahe wäre das Spiel auf den Kopf gestellt worden.
Am Ende blieb es beim 0-0. 14-12 Torschüsse für Arnheim und 52 % Ballbesitz für Arnheim. Alles in allem eine von Taktik geprägte Partie. Wir dürfen gespannt sein, was für Lösungen Arnheim im Rückspiel einfallen werden. Sneek würde ein Auswärtstor reichen und man muss kein Hellseher sein, um zu wissen welche Taktik dann zum Zuge kommt.
Die Spannung im Rückspiel besteht also darin , wer das erste Tor schießt.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
14.06 22:51

ONS Sneek verpflichtet Eindhovens Trainer
Nur einen Tag nach der Beurlaubung in Eindhoven , hat Klaas van Melk
das Angebot von ONS Sneek angenommen.
Der Verein benötigt dringend einen Sanierer. Das van Melk das kann und dabei auch mittelfristig Erfolg hat, bewies er Anfang der Saison , als er Eindhoven nach 3 Spielzeiten in die 1. Liga brachte. So stellt sich das der Vorstand von Sneek auch vor. Eindhoven hatte den Weg für die schnelle Einigung zuvor frei gemacht mit dem Einverständnis zu einem Aufhebungsvertrag.

Klaas Van Melk | ONS Sneek
09.05 22:37

Seite 2

Login
Emailadresse
Passwort
Sprücheklopfer
Ich habe fertig.
Giovanni Trappatoni
NETZWERK
Football Manager
Manager de fútbol
Calcio manager
Football Manager
LINKS
Kostenlos registrieren
Online-Hilfe
Freie Teams
Spieltag & Tabelle
Plattform-News
COMMUNITY
Zeitung
Stammtisch
Chat
ÜBER UNS
Impressum
Kontakt
AGB
Managerspiel Onlinemanager