Lesecafé
La Nacion
Lesecafé
 

Soll der Beitrag wirklich gelöscht werden?
Soll der Beitrag wirklich versteckt werden?
Der Text ist zu kurz!
Die Überschrift ist zu kurz!
La Nacion
+++ Sportzeitung für Paraguay +++

Neuen Beitrag verfassen
Sport Colonial und Brujas klären die letzten Transferdetails
Bereits gestern hat Sport Colonial den Transfer von Sean Erracht unter Dach und Fach gebracht. Wie die Presseabteilung des Teams mitteilte, unterschrieb der 22 Jahre alte Spieler einen langfristigen Vertrag.

Sport Colonial bemühte sich bereits seit einiger Zeit um die Dienste von Sean Erracht. Der 1,86 Meter große Rechtsfüßer, der alle U-Nationalmannschaften durchlief, gilt als eines der größten Talente seines Landes.

"Das waren sehr schwierige und komplexe Verhandlungen mit Brujas. Großes Lob für unseren Manager, der den Transfer letztlich perfekt machen konnte", sagte der Sport Colonial-Präsident. Hoffentlich hält Sean Erracht das, was man sich von ihm verspricht.
Rainer Eisenschuh
10.03 21:40

Rafael Jimenez unterschreibt bei Atlantida
Eine gut informierte Netz-Zeitung berichtete gestern auf ihrer Seite, dass der Transfer des Spielers Rafael Jimenez von CF Vecindario zu Atlantida unmittelbar bevorstehen würde. Inzwischen sieht es eher so aus, dass der Fussballer ganz sicher seine Zelte bei Atlantida aufschlagen wird.

Die Teammanager der beiden Teams sollen sich bei einem Treffen auf eine Transfersumme von 19.932.600 Credits verständigt haben.

Für Rafael Jimenez gibt es im CF Vecindario-Trikot keine Zukunft mehr. Der Spieler fiel in Ungnade, da er in der letzten Saison mehr durch Eskapaden neben, als durch gelungene Aktionen auf dem Platz Schlagzeilen machte. Beim CF Vecindario-Teammanager hat der Ballzauberer keine guten Karten: "Ich habe nicht das Gefühl, dass er wieder der Spieler werden will, der er einst war".

Rafael Jimenez erntet ob seines Übergewichts derzeit ziemlich viel Hohn und Spott in den Medien, wird als Dickerchen bezeichnet. CF Vecindario äußerte gestern jedoch großes Interesse, den 17-Jährigen ehrenvoll zu verabschieden. Zu groß seien seine Verdienste um die Erfolge des Klubs in der jüngeren Vereinsgeschichte.
Rainer Eisenschuh
29.08 07:49

Guter Einstand für Trainer Büttner!
Caballeros neuer Trainer Jörg Büttner konnte beim heutigen Heimspiel gegen Sport Colonial seinen ersten Sieg erreichen. Der ehrgeizige Büttner wechselte aus der US-Liga nach Paraguay und will mit Caballero SC noch viel erreichen. Seine neue Mannschaft soll zu den besten Drei in Paraguay werden, so Büttner bei seiner Antrittsrede.


Evan Bostwick unterschreibt bei Atlantida
Der Transfer des Profis Evan Bostwick von Maryland Monarchs zu Atlantida ist perfekt. Wie Atlantida auf der eigenen Internetseite bekanntgab, unterschrieb Evan Bostwick einen langfristigen Vertrag, der dem 18-Jährigen jede Saison eine runde Summe einbringen soll. Atlantida muss für den Spieler 15.005.600 Credits Ablöse an Maryland Monarchs überweisen.

"Ich bin stolz, hier zu sein", sagte Evan Bostwick, der noch heute auf einer Pressekonferenz vorgestellt werden soll. Durch die Verpflichtung des zweikampfstarken Spielers sind die Transferaktivitäten bei Atlantida noch nicht abgeschlossen. Doch etwas konkretes war heute vom Management des Teams nicht zu erfahren.
Rainer Eisenschuh
23.08 20:53

Perfektes Debüt
Im ersten Spiel für CD Iteno fuhr der Trainer Frank Richard einen Bombastischen Sieg ein. Bereits nach 18 Minuten war der Spielstand 3:0. Zur Halbzeit sogar 4:0, was sich in der zweiten Hälfte nicht änderte.Mann des Spieles war war Mittelstürmer Badham (2 Tore).Der Spieler mit denn meisten Schüssen war Rechtsstürmer Mingo der aber leider nicht traf.Am 24.04 gibt ein kracher Spiel.Der dritte der 1. Liga Paragyais gegen den ersten der zweiten Liga: Humaita-CD Iteno.

Frank Richard | CD Iteno
24.04 13:59

Sport Colonial investiert in einen neuen Spieler
Bereits gestern hat Sport Colonial den Transfer von Ruben Carracedo unter Dach und Fach gebracht. Wie die Presseabteilung des Teams mitteilte, unterschrieb der 29 Jahre alte Spieler einen langfristigen Vertrag.

Sport Colonial bemühte sich bereits seit einiger Zeit um die Dienste von Ruben Carracedo. Der 1,86 Meter große Rechtsfüßer, der alle U-Nationalmannschaften durchlief, gilt als eines der größten Talente seines Landes.

"Das waren sehr schwierige und komplexe Verhandlungen mit IF Brommapojkarna. Großes Lob für unseren Manager, der den Transfer letztlich perfekt machen konnte", sagte der Sport Colonial-Präsident. Hoffentlich hält Ruben Carracedo das, was man sich von ihm verspricht.
Rainer Eisenschuh
08.12 17:27

Der 22.611.000-Credits Junge
Bereits gestern hat Sport Colonial den Transfer von Caio Bujia unter Dach und Fach gebracht. Wie die Presseabteilung des Teams mitteilte, unterschrieb der 17 Jahre alte Spieler einen langfristigen Vertrag.

Sport Colonial bemühte sich bereits seit einiger Zeit um die Dienste von Caio Bujia. Der 1,86 Meter große Rechtsfüßer, der alle U-Nationalmannschaften durchlief, gilt als eines der größten Talente seines Landes.

"Das waren sehr schwierige und komplexe Verhandlungen mit Atletico Saprissa. Großes Lob für unseren Manager, der den Transfer letztlich perfekt machen konnte", sagte der Sport Colonial-Präsident. Hoffentlich hält Caio Bujia das, was man sich von ihm verspricht.
Rainer Eisenschuh
26.08 13:17

Tag der offenen Kassen bei Atlantida
Der Transfer des Profis Santiago Barbosa von Estella Roha zu Atlantida ist perfekt. Wie Atlantida auf der eigenen Internetseite bekanntgab, unterschrieb Santiago Barbosa einen langfristigen Vertrag, der dem 21-Jährigen jede Saison eine runde Summe einbringen soll. Atlantida muss für den Spieler 18.500.000 Credits Ablöse an Estella Roha überweisen.

"Ich bin stolz, hier zu sein", sagte Santiago Barbosa, der noch heute auf einer Pressekonferenz vorgestellt werden soll. Durch die Verpflichtung des zweikampfstarken Spielers sind die Transferaktivitäten bei Atlantida noch nicht abgeschlossen. Doch etwas konkretes war heute vom Management des Teams nicht zu erfahren.
Rainer Eisenschuh
06.08 14:22

Eilmeldung: Capitan Figari holt das Triple
Unglaubliche Saison von Trainer und Manager Luca Lui mit seinen Capitan Figari’s. Nach dem Gewinn der Meisterschaft und dem nationalen Pokal holte man sich in einem hart umkämpften Finale auch noch die Amerikaliga und somit das Triple. Davon werden Spieler und Trainer noch lange Träumen und wohl den Enkelkindern noch davon berichten.

Luca Lui | Capitan Figari
21.06 19:24

Munk soll es richten!
wie Christobal Colon gestern auf einer Pressekonferenz bekannt gab ist Torsten Munk neuer Trainer des Vereins. Munk der in Fachkreisen als ausgewiesener Taktikfuchs gilt soll dem Verein helfen doch noch die Meisterschaft zu erringen. Munk zeigte sich auf der Pressekonferenz sehr optimistisch. Es bleibe kaum Zeit die Mannschaft besser kennen zu lernen, er bedankte sich für das Vertrauen das der Vorstand in Ihn gesetzt hat und er hofft auf eine langfristige und erfolgreiche Zeit.


Seite 2

Login
Emailadresse
Passwort
Sprücheklopfer
Was der Rudi Bommer heute mit seinen 800 Jahren geleistet hat, war schon phänomenal.
Dragoslav Stepanovic
NETZWERK
Football Manager
Manager de fútbol
Calcio manager
Football Manager
LINKS
Kostenlos registrieren
Online-Hilfe
Freie Teams
Spieltag & Tabelle
Plattform-News
COMMUNITY
Zeitung
Stammtisch
Chat
ÜBER UNS
Impressum
Kontakt
AGB
Managerspiel Onlinemanager